HomeProdukteSensoren

Unsere Sensoren.
Die intelligente elektronische Haut.

Maschinen, tragbar oder fest auf dem Boden stehend, benötigen einen Tastsinn für die intelligente Zusammenarbeit mit Menschen. Ergonomie, Tragekomfort und intuitives Design vereinfachen die Interaktion.

Kapazitiver Silikonkraftsensor

junger Mann mit VR-Brille und VR-Handschuh in virtueller Umgebung

Produkteigenschaften

SXTSC1

Der kraftempfindliche Sensor aus Silikon. Er funktioniert nach dem kapazitiven Wirkprinzip und kann sowohl Berührung als auch die Druckkraft messen. Er kann dreidimensional geformt werden und ermöglicht so die ergonomische Interaktion mit Oberflächen.

  • Kraft: 1…10 N
  • Hub: bis zu 1.0 mm
  • Lebensdauer: > 0.5 Mio Zyklen
  • Temperaturbereich: -40…+85°C
  • Applikationen: Touch-Oberflächen, Prothesen, Exoskelette, Greifer, Robotik

Projektspezifische Anpassungen der Eigenschaften sind möglich.

 

 

Ihr Nutzen

  • Neue ergonomische Designmöglichkeiten dank echter dreidimensionaler Formgebung
  • 2-in-1 Lösung: kann Berührung und Druckkraft erkennen
  • Vereinfachte Konstruktion und Reduktion der Herstellkosten dank elastischer Ausführung zur Dämpfung und Toleranzausgleich.
  • Hautverträglichkeit
  • Lange Lebensdauer gewährleistet durch Robustheit, Schock- und Schlagresistenz
Foto von runder Variante Silkonkraftsensor SXTSC1

Use case

Verhinderung ungewollter Bedienung

Der Kraftsensor SXTSC1 kann die auf eine weiche oder harte Oberfläche einwirkende Kraft messen. Damit kann sichergestellt werden, dass eine Bedienoperation nur dann ausgeführt wird, wenn der Anwender die Oberfläche bewusst berührt hat.

Use Case

Prothesen & Exoskelette

Der weiche Kraftsensor SXTSC1 kann lokale Druckstellen erkennen. Zusammen mit einer einfachen Elektronik können mehrere Sensoren zur Richtungssteuerungen in Prothesen und Handschuhen verwendet werden. Der SXTSC1 passt sich der Form des Körpers an, ist robust und leicht integrierbar. Wir bieten Unterstützung sowohl bei der Elektronik als auch bei der Sensorauslegung.

Detailaufnahme von einer menschlichen Hand, die einer Handprothese einen Stift übergibt

Starter-Kit

Direkt loslegen

Erleben Sie selbst, was der SXTSC1 alles kann. Bauen Sie sich rasch und unkompliziert den Prototypen für Ihre Anwendung. Das Starter-Kit beinhaltet vier Sensoren, eine Auswerteelektronik (USB) und eine grafische Darstellungsoberfläche, welche Ihre ersten Schritte mit der neuen Technologie vereinfachen.

Downloads mit Registrierung

Fragen an Sateco XT AG?

Gerne helfen wir Ihnen schnell und kompetent weiter.
Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Sie!
Sateco XT AG, Sonnenbergstrasse 74, 8603 Schwerzenbach, Switzerland, +41 44 905 62 26, xt@satecogroup.com