HomeProdukteAktoren

Unsere Silikonaktoren.
Sprechen die Sinne an.

Mensch-Maschine-Interaktionen benötigen aktive Elemente für taktile Rückmeldung, Greifen und Positionierung. Designfreiheit, Gewicht und fugenlose, spontane Formanpassung spielen dabei eine zentrale Rolle.

Silikonaktor

virtuelles Cockpit (HMI) im Auto

Produkteigenschaften

SXTA1

Der künstliche Muskel aus Silikon funktioniert nach dem elektrostatischen Wirkprinzip. Er kann lautlos hohe Kräfte und Verformungen erzeugen. Durch haptische Rückmeldung und Formveränderungen bringt der SXTA1 Leben in Oberflächen.

  • Ansprechzeit: 2-5 ms
  • Kraft: 1…10 N
  • Hub: bis zu 1,0 mm
  • Frequenz: 0…2 kHz
  • Lebensdauer: > 1 Mio Zyklen

Applikationen: Aktivhaptik, Morphing Controls, Kraftrückkopplung, Exoskelette, Feinkraftkontrolle

Projektspezifische Anpassungen sind möglich.

 

 

Ihr Nutzen

  • Neue Designmöglichkeiten dank frei wählbarer Grundfläche und anpassfähigem Material
  • Hohe Energieeffizienz auf Basis des elektrostatischen Wirkprinzips
  • Vereinfachte Konstruktion und Reduktion der Herstellkosten dank grosser Auslenkung
  • Vielseitigkeit und Multifunktionalität
  • Lange Lebensdauer gewährleistet durch Robustheit, Schock- und Schlagresistenz
Silikonaktor SXTA1 in 3 verschiednen Grössen

Use Case

Morphing-Oberflächen

Der Silikonaktor SXTA1 kann nicht nur einen haptischen Puls erzeugen. Als zusätzlichen WOW-Effekt kann er auch lautlos Bedienfelder erscheinen lassen, wenn sie benötigt werden. Damit kann die Interaktion zwischen Mensch und Maschine personalisiert und dem Kontext angepasst werden. Dies funktioniert sowohl unter harten wie weichen Oberflächen.

Use Case

Feinpositionierung

Dank seiner kontinuierlichen Auslenkung kann der SXTA1 zur stufenlosen Positionierung verwendet werden. Sei es für Robotergreifer, Linearantriebe, optischen Autofokus und Spiegelverstellung. Der künstliche Muskel kann die nötige Kraft zur Verschiebung von Massen erzeugen und ohne Getriebe Verfahrwege von mehreren zehntel Millimeter in kompaktem Bauraum erzeugen. Sein geringes Gewicht ermöglicht den Einsatz in mobilen Geräten.

eine Ingenieurin teached einen Roboterarm

Starter-Kit

Direkt loslegen

Fühlen Sie selbst, was der SXTA1 alles kann. Bauen Sie sich rasch und unkompliziert den Prototypen für Ihre Anwendung. Das Starter-Kit beinhaltet neben einem Aktor einen elektronischen Kontroller und eine einfache Software, welche Ihre ersten Schritte mit der neuen Technologie vereinfachen.

Downloads mit Registrierung

Fragen an Sateco XT AG?

Gerne helfen wir Ihnen schnell und kompetent weiter.
Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Sie!
Sateco XT AG, Sonnenbergstrasse 74, 8603 Schwerzenbach, Switzerland, +41 44 905 62 26, xt@satecogroup.com